Skip to main content

Psychologie

Aufgaben der Psychologie

Ein Schwerpunkt der psychologischen Arbeit liegt in der Beratung der Eltern zu allgemeinen und speziellen Fragen der Frühförderung, Erziehung und Entwicklung des Kindes. Ein weiterer Schwerpunkt liegt in der Diagnostik und der Einzelförderung der uns anvertrauten Kinder.

Offenes Beratungsangebot
Im Rahmen des offenen Beratungsangebots gibt unsere Psychologin den Eltern ausführliche Informationen zu Ablauf und Inhalt der Frühförderung in den einzelnen Therapiebereichen.

Individuelle Anliegen der Eltern werden geklärt und im Gespräch Informationen zur motorischen und sprachlichen Entwicklung, zur Persönlichkeit und zu Besonderheiten des Kindes gesammelt, um die Förderung optimal zu planen.

Diagnostik
Im Rahmen der standardisierten Intelligenz- bzw. Entwicklungsdiagnostik stellt unsere Psychologin individuelle Stärken und Schwächen des Kindes fest, um auf dieser Grundlage die Förderung optimal auszurichten. Das Verhalten des Kindes während der Diagnostik eröffnet weitere Einblicke in die Persönlichkeit des Kindes, die für eine erfolgreiche Therapie wertvoll sind.

Im zeitlichen Abstand von einem Jahr erfolgt eine erneute Diagnostik, um die kognitive Entwicklung und Fortschritte des Kindes festzustellen und bei Bedarf neue Schwerpunkte bei einer Fortsetzung der Förderung zu setzen.

Einzelförderung mit dem Kind
Bei Bedarf werden bei Einzelfördermaßnahmen durch unsere Psychologin, ähnlich der Therapie in der Heilpädagogik, in spielerischer Weise Kognition, Spielverhalten und sozialemotionales Verhalten auf der Grundlage entwicklungspsychologischer Forschung gefördert. Für die individuellen Bedürfnisse des Kindes können dabei evaluierte Förderprogramme, zum Beispiel zur besseren Konzentration, zum Einsatz kommen.

Elternberatung
Bei allgemeinen und speziellen Entwicklungsfragen können Eltern Beratungsgespräche mit unserer Psychologin führen. Sie können dabei ihre Fragen und Anliegen, auch zum Thema Erziehung stellen und sich fachlichen Rat holen.